Die drei von der Müllabfuhr - Dörte muss weg

„Die Drei von der Müllabfuhr” mit Uwe Ochsenknecht, Jörn Hentschel und Daniel Rodic

Uwe Ochsenknecht spielt in der neuen Reihe „Die Drei von der Müllabfuhr“ einen Berliner Müllmann mit Herz und Schnauze. Für die Komödie schlüpft der TV-Star in den orangefarbenen Overall, um den bislang unverzichtbaren Berufsstand vor den Gefahren der Automatisierung zu schützen. Gemeinsam mit Jörn Hentschel als studierten Mathematiker auf Abwegen und Daniel Rodic in der Rolle des durchtrainierten Frauenschwarms mit langer Leitung kämpft er sich alltäglich durch den Großstadtdschungels und verliert dabei nie seinen Humor. Während die eingeschworenen Müllmänner auf Berlins Straßen und Hinterhöfen für Ordnung sorgen, treffen sie auf Kiezgeschichten und lösen so manche Probleme und Nöte der Menschen. Ochsenknecht als ruppiger Endfünfziger Werner „Käpt’n“ Träsch öffnet nach einem schmerzhaften Abschied selbst zaghaft sein Herz für Adelheid Kleinedam als „Späti“-Betreiberin Gabi.

DÖRTE MUSS WEG
Freitag, 22. MÄRZ 2019, 20:15 UHR

BABY AN BORD
Freitag, 29. MÄRZ 2019, 20:15 UHR

Copyright: ARD Degeto/Britta Krehl