PM_rocky-horror-show-foto-01-credit-jens-hauer-sky-du-mont-ensemble

Sky du Mont als Erzähler in “Richard O’Brien’s Rocky Horror Show”

Sky du Mont gehört mittlerweile so fest zu RICHARD O’BRIEN’S ROCKY HORROR SHOW wie die lautstarken Kommentare des Publikums, die er als Erzähler der schrägen Show virtuos parieren darf. Wenn ab dem 3. Oktober die Tournee des absoluten Kult-Musicals durch Deutschland, Italien, Österreich und die Schweiz startet, wird er erneut die Rolle des Erzählers übernehmen und als schlagfertiger Gentleman begeistern: in den Theatern von Köln, Bremen, Hamburg, Wien, Essen, Mannheim, Dortmund, Oberhausen, Berlin, München, Frankfurt, Hannover und Düsseldorf.

„Die Musik ist unfassbar stark, die Geschichte ist schräg und die Leute gehen mit, wie ich es auf der Bühne noch nie gesehen habe – es ist ein regelrechtes Happening“, so du Mont über das Enfant Terrible des Musicals. Worauf er sich besonders freut? „Ich habe am Theater schon viel erlebt. Aber als ich bei meiner Premiere in Oberhausen am Ende vor einem Saal mit 4000 jubelnden und auf den Sitzen tanzenden Menschen stand, haben sich meine Haare gesträubt und ich mich gefragt: Warum bist Du kein Popstar geworden? Es ist einfach unglaublich, bei so etwas dabei sein zu dürfen. Ich bin mir sicher, dass auch die kommende Tour wieder ein riesiger Erfolg wird. Viele Menschen gehen drei oder viermal in die Show, was beeindruckend ist!“

Sky du Mont – ein Gentleman unter den deutschen Schauspielern

Der in Argentinien geborene Schauspieler gehört zu den erfolgreichsten Vertretern des deutschen Films und Fernsehens, mit Engagements in England, den USA und Frankreich. Er war in Stanley Kubricks Kinoproduktion Eyes Wide Shut neben Tom Cruise und Nicole Kidman zu sehen. In dem Oscar-nominierten Kinofilm The Boys from Brazil spielte er an der Seite von Laurence Olivier und Gregory Peck sowie mit Anthony Quinn in Omar Mukhtar – Löwe der Wüste. Darüber hinaus war der ausgebildete Theaterschauspieler an verschiedenen deutschen Bühnen engagiert. 2001 und 2004 wurde er für seine Rollen in den Kinokomödien Der Schuh des Manitu und (T)Raumschiff Surprise je mit einem Bambi und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Seit einigen Jahren tritt Sky du Mont auch als Romanautor hervor. 2017 wird er für Michael „Bully“ Herbigs neuen Film Die Bully Parade – der Film vor der Kamera stehen. Neben zahlreichen Lesungen ist Sky du Mont in 2017 und 2018 mit der Pianistin und Kabarettistin Christine Schütze im komödiantisch-musikalischen Abend „Beziehungsweisen“ zu erleben.

Trash, Sex und Rock’n’Roll: die Rocky Horror Show

Schon kurze Zeit nach ihrer Uraufführung 1973 in London wurde die Rocky Horror Show  zum Phänomen: Über 20 Millionen Menschen haben sie bislang erlebt. Die legendäre Verfilmung The Rocky Horror Picture Show ist ebenfalls ein Klassiker. Sam Buntrocks gefeierte Inszenierung RICHARD O’BRIEN’S ROCKY HORROR SHOW – inszeniert unter dem Augenmerk  ihres Schöpfers selbst – wagt den „Time Warp“ zurück zu den Wurzeln des Stücks in B-Movies, Burlesque und Glamrock. Über eine Million Fans ließen sich seit der Weltpremiere 2008 in Berlin von seiner international hochgelobten Inszenierung begeistern. 300 000 Besucher machten allein die letzte Tournee zum ausverkauften Hi

 

Vom 23.01. – 10.02.2018 ist die Rocky Horror Show zu Gast in Berlin, im Admiralspalast.