rock-of-ages-foto-01-credit-manuel-harlan_Projekt

Erstmalig in Berlin: Rock of Ages – The 80s Rock Musical

Erstmalig in Deutschland vom 04. – 09.12.2018 in Berlin zu erleben

Der Vorverkauf startet am 24.04.2018

ROCK OF AGES kommt und bringt allerfeinste Rock-Nostalgie nach Berlin. Als ironische Hymne auf das Rock-Feeling der 80er Jahre erzählt das Musical von der Kleinstadtschönheit Sherrie und dem Großstadtrocker Drew. Die Liebesgeschichte voller Tempo, Witz und Rebellion beginnt im Bourbon Room am legendären Sunset Strip von L.A. Für ultimative Konzert-Stimmung sorgen die exzellente Live-Band und 25 der legendärsten Rock-Hymnen wie „The Final Countdown“, „Here I Go Again“ und „I Wanna Know What Love Is“. Vom 04.-09. Dezember 2018 kommt das Stück zum ersten Mal nach Deutschland und feiert im Admiralspalast die guten alten Zeiten des Rock.

Ein modernes Märchen aus der City of Dreams

Mit augenzwinkerndem Charme, Rock-Ohrwürmern und einer bombastisch aufspielenden Live-Band ist ROCK OF AGES wie ein Live-Mixtape, das man immer wieder hören möchte. Man schreibt das Jahr 1987. In einem Club auf dem Sunset Strip von L.A. arbeitet der Nachwuchsrocker Drew als Aushilfe, während der große Durchbruch auf sich warten lässt. Er verfällt der Kleinstadtschönheit Sherrie, die der große Traum von Hollywood nach L.A. zog und verschafft ihr ebenfalls einen Job als Kellnerin im Bourbon Room. Doch die Tage der schummrigen Clubs sind längst gezählt. Die Stadt hat ambitionierte Pläne für die Neugestaltung des Strips und dem Bourbon Room den Kampf angesagt. Ein Auftritt des exzentrischen Rockstars Stacee Jaxx soll die Öffentlichkeit aufrütteln und Geld in die Kassen des Clubbetreibers spülen. Es beginnt eine turbulente Geschichte, die Sherrie in ein Strip-Lokal und Drew zu einer Boyband führt, bevor sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen.

Die grandiosen Zeiten kehren zurück

ROCK OF AGES entstand 2005 genau da, wo es spielt, mitten in der Clubszene von Los Angeles. Das rockig-freche Musical aus der Feder von Chris D’Arienzo wurde zum regelrechten Hit. Die Broadwaypremiere wurde 2009 mit fünf Tony Awards nominiert und kam mit über 2000 Vorstellungen in die TOP 30 der Musicals mit der längsten Laufzeit am Broadway. Die New York Times feierte das Stück als „ernsthaft-verrücktes, absurd-unterhaltsames Arena-Rock Musical“. Sogar Hollywood erlag der puren Rock-Nostalgie: Als der Film 2012 in die Kinos kam, zählten Stars wie Tom Cruise, Catherine Zeta-Jones und Alec Baldwin zur hochkarätigen Besetzung. Nachdem das Musical seit vielen Jahren Amerika und das Londoner West End rockt, schwappt die Welle nach Deutschland über. In Berlin ist ROCK OF AGES im englischen Original zu erleben.

ROCK OF AGES
04.12.2018 – 09.12.2018
Berlin, Admiralspalast

Informationen: www.rockofagesmusical.de